Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


support:update

Hibiscus und Jameica updaten

Die Anleitung zur Neu-Installation von Jameica und Hibiscus befinden sich hier. Die folgenden Hinweise beziehen sich auf die Aktualisierung einer existierenden Installation.

Allgemeine Hinweise beim Update

  • Um die Versionskompatibilität zwischen Hibiscus und Jameica zu gewährleisten, dürfen die Versionen nicht gemischt werden. Bei der Verwendung eines Nightly-Build von Hibiscus muss zwingend auch das Nightly-Build von Jameica verwendet werden. Wird hingegen die aktuelle Release genutzt, muss sowohl für Jameica als auch für Hibiscus die aktuelle Release installiert werden.
  • Beim Update werden Benutzerdaten/Datenbanken automatisch aktualisiert. Ein „Downgrade“ (also das Zurückwechseln auf die Vorversion) ist daher nicht möglich. Erstelle also vor dem Update unbedingt ein Backup des Benutzerverzeichnisses
  • Windows Vista: auch mit ausgeschalteter User Access Control hat mir Vista nicht erlaubt den Ordner „jameica“ umzubenennen. Ich habe dann einfach den Inhalt des Ordners herausverschoben, um die neue Version installieren zu können.
ACHTUNG Kopiere niemals eine neue Programmversion über die alte Version. Da einige Programmbibliotheken Versionsnummern im Dateinamen tragen, würden sie nicht überschrieben werden und existieren anschliessend parallel in mehreren Versionen. Das führt anschliessend zu einem Versionsdurcheinander und Fehlern beim Programmstart. Lösche daher vorher erst das Programmverzeichnis von Jameica (nicht das Benutzerverzeichnis) und gehe anschließend wie bei einer Neuinstallation vor. Da die Benutzerdaten getrennt vom Programm gespeichert werden, gehen hierbei keine Daten verloren.

Aktualisierung

  • Zur Aktualisierung von Hibiscus genügt es in der Regel, oben im Menü auf „Datei»Plugins online suchen…“ zu klicken, dort die aktuellste Hibiscus-Version auszuwählen und auf „Herunterladen und installieren…“ zu klicken. Nach einem Neustart von Jameica wird die neue Version automatisch installiert.

Wenn du zusätzlich auch Jameica aktualisieren möchtest, gehe wie folgt vor.

  • Lösche das Programm-Verzeichnis der alten Programm-Version (oder benenne es um). Die Benutzerdaten gehen hierbei nicht verloren, da sie sich ja getrennt vom Programm im Benutzerverzeichnis befinden. Das Benutzerverzeichnis bitte NICHT umbenennen oder löschen - dort drin sind ja alle Konten, Umsätze usw. gespeichert.
  • Installiere/Entpacke nun Jameica und Hibiscus wie bei einer Neuinstallation
  • Falls neben Hibiscus noch andere Plugins verwendet werden (z.Bsp. XML-RPC, SynTAX, JVerein, Jollina, etc.), so müssen diese ggf. auch aktualisiert werden. Wende dich hierzu bitte an den Autor/die Projektwebseite des jeweiligen Plugins, um zu erfahren, mit welcher Jameica-Version das Plugin kompatibel ist.
  • Starte nun die Anwendung wie gewohnt. Beim ersten Start werden die Benutzerdaten automatisch übernommen und ggf. aktualisiert.

Im Fehlerfall

  • Sollte die neue Version nicht/nicht zufriedenstellend funktionieren, kann das Update problemlos rückgängig gemacht werden, indem wieder die alten Programmversionen installiert und das Backup des Benutzerverzeichnisses zurückgespielt wird.
support/update.txt · Zuletzt geändert: d.m.Y H:i von willuhn