Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


support:syntax:import

Buchungsübernahme in SynTAX

Vorbemerkungen

Im Folgenden wird beschrieben, wie Umsätze (Kontoauszüge) aus Hibiscus direkt und ohne manuelle Nachbearbeitung als Buchungen in die FIBU-Software SynTAX übernommen werden können. Da die Buchhaltungskonten aus SynTAX nicht in Hibiscus verfügbar sind, wird eine „Verknüpfung“ verwendet:

  • in Hibiscus wird für einen bestimmten Typ von Bankbewegungen/Zahlungsvorgängen eine Kategorie definiert…
  • die ein eindeutiges Pendant in der SynTAX Buchhaltung erhält - eine Buchungsvorlage.

Vorgehensweise

Hibiscus: Einrichten der Kategorie

  • Klicke im Menu auf „Hibiscus→Einstellungen→Umsatz-Kategorien“
  • Klicke auf „Neue Umsatz-Kategorie…“
  • Lege die Kategorie mit den gewünschten Eigenschaften an. Siehe auch Handbuch
  • Prüfe unter „Hibiscus→Auswertungen→Umsätze nach Kategorien“, ob die zu übernehmenden Umsätze tatsächlich der gewünschten Kategorie zugeordnet wurden.

SynTAX: Einrichten von Buchungsvorlagen

  • Klicke im Menu auf „SynTAX→Mandanten“
  • Öffne den Mandanten durch Doppelklick
  • Wechsle auf den Reiter „Buchungsvorlagen“
  • Klicke mit der rechten Maustaste in diese Tabelle, um das Kontextmenu zu öffnen und wähle „Neue Buchungsvorlage…“
  • Lege die Buchungsvorlage mit den gewünschten Eigenschaften an. Wähle ausserdem die gerade in Hibiscus erstellte Umsatz-Kategorie aus

Hibiscus: Übernahme der Umsätze in SynTAX

  • Öffne die Kontoauszüge, z.Bsp. über „Hibiscus→Auswertungen→Kontoauszüge“
  • markiere ein oder mehrere Umsätze aus der o.g. Umsatz-Kategorie
  • Klicke mit der rechten Maustaste, um das Kontextmenu zu öffnen und wähle dort „in SynTAX übernehmen…“

Fertig. Die Umsätze wurden nun in SynTAX als Buchungen angelegt.

support/syntax/import.txt · Zuletzt geändert: d.m.Y H:i von willuhn