Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


support:install:jameica.ical

Plugin jameica.ical installieren

Diese Anleitung beschreibt die Installation des Plugins „jameica.ical“. Mit diesem können Termine aus anderen Plugins (derzeit Hibiscus und JVerein) automatisiert in eine iCalendar-Datei (.ics) exportiert werden. Diese kann anschließend in eine Kalender-Software (z.Bsp. Thunderbird Lightning) importiert werden. Auf diese Weise wird der Benutzer auch z.Bsp. über fällige Überweisungen informiert, wenn Hibiscus gerade nicht läuft.

Systemvoraussetzungen

  • Aktuelle Version von Jameica (2.0 oder höher)

Installation

  • Lade das Plugin „jameica.ical“ aus den erweiterten Downloads von Jameica herunter (Direkt-Link) und installiere es über den integrierten Plugin-Manager unter „Datei→Einstellungen→Plugins“.
  • Installiere ein Plugin, welches die neuen Kalender-Features verwendet. Derzeit sind das Hibiscus und JVerein.
  • Starte Jameica neu. Unter „Datei→Einstellungen“ wird jetzt ein neuer Reiter „Kalender“ angezeigt.

  • Nimm die gewünschten Einstellungen vor und wähle die Plugins aus, deren Termine exportiert werden sollen. In der Liste werden nur jene Plugins angezeigt, die die Kalender-Features auch tatsächlich unterstützen.
  • Die Kalender-Datei wird beim Beenden von Jameica aktualisiert sowie während der Jameica-Sitzung automatisch alle 30 Minuten.

Konfiguration

Thunderbird/Lightning

  • Öffne die Kalender-Ansicht und wähle „New Calendar…“
  • Im folgenden Dialog kann ausgewählt werden, ob sich der Kalender auf dem lokalen Computer befindet oder im Netzwerk. Wähle nicht den lokalen Computer sondern „On the Network“ (Bezeichnung in der englisch-sprachigen Version). Klicke auf „Weiter“.

  • Wähle als Format „iCalendar (ICS)“

  • Gib im Feld „Location“ den Pfad zur Kalender-Datei ein. Da das Eingabefeld eine URL erfordert, muss dem Pfad noch ein "file://" vorangestellt werden. Ersetze ausserdem "\" gegen "/" (betrifft nur Windows). Beispiele:
Betriebssystem Beispiel
Linux file:///home/<username>/.jameica/jameica.ical/jameica.ics
Windows file:///C:/Dokumente und Einstellungen/<username>/.jameica/jameica.ical/jameica.ics
Apple OS X file:///Users/<username>/Library/jameica/jameica.ical/jameica.ics
  • Wähle im folgenden Dialog noch die gewünschte Farbe des Kalenders und beende den Assistenten.
  • Der Kalender wurde nun hinzugefügt, eventuell werden bereits die ersten Termine angezeigt
  • Klicke nun mit der rechten Maustaste auf den Kalender und wähle „Properties“.
  • Markiere den Kalender als „Read Only“, da ggf. von Thunderbird/Lightning vorgenommene Änderungen vom Jameica-Plugin ohnehin überschrieben werden würden.

support/install/jameica.ical.txt · Zuletzt geändert: d.m.Y H:i von willuhn